JOKA-BLOG

BOULE CARTOONS II

02. März 2019

Also ganz einfach ist es wirklich nicht. Ich habe jetzt 6 Charakteren entwickelt - 6 Figuren sollten es schon sein, man will ja auch einmal eine Triplette spielen.
Um es gleich vorweg zu nehmen, grundsätzlich ist eine Ähnlichkeit  mit lebenden Personen rein zufällig und nicht beabsichtigt.
Ich habe versucht 6 „normale“ Charakteren zu zeichnen, die den Menschen entsprechen, die man üblicherweise auf Bouleplätzen antriff - natürlich etwas überspitzt. Jedem Protagonisten ist ein entsprechender Satz Kugeln zugeordnet (zukünftig könnte es auch einmal notwendig werden die Kugeln zu tauschen.)
Wie gesagt, die Cartoonserie befindet sich noch in der Entwicklungsphase, vielleicht tausche ich noch die eine oder andere Figur aus und ganz sicher wird noch die eine oder andere Figur dazu kommen.

So, zuerst einmal alle Boule-Spielerinnen und -Spieler, danach werde ich die einzelnen Charakteren noch im Detail vorstellen.

Boule Cartoons Team

Weitere Blogbeiträge

Denkendorf

MUSIK & KUNST MATINEE

21. Februar 2017

Der Generationentreff in Denkendorf
(Limburgweg 5, 73770 Denkendorf)
veranstaltet ein
Musik & Kunst Matinee
am
Sonntag den 2. April 2017
von 11.00 bis ca. 12.30 Uhr

jokatoons 2017

RELAUNCH VON JOKATOONS

20. Februar 2017

Mit meiner neuen bzw. überarbeiteten Internetseite wird der 2. Relaunch endlich Realität. Seit mehreren Jahren wollte ich das schon bewerkstelligen.

Karate-Tiger

CARTOONS IM WANDEL DER ZEIT

16. Februar 2017

Meine Cartoon-Figuren verändern sich im Laufe der Zeit.

Spectrum 2017

AUSSTELLUNG DER GRUPPE SPECTRUM 2016

08. Februar 2017

Die letzte Ausstellung der Künstlergruppe SPECTRUM fand vom 21.11.2016 bis zum 11.12.2016 statt.

Bei der Vernissage am 18. November 2016 trafen sich ca. 150 Kultur- und Kunstinteressierte im Foyer des Denkendorfer Rathauses.

Sito - Da ist der Wurm drin!

SITO - DAS JOKA-MASKOTTCHEN

29. Januar 2017

SITO, der kleine Sittich, war einer meiner ersten Cartoons und ist seit vielen Jahren mein eigenes Maskottchen. Über die Jahre hat sich SITO stetig verändert, er wurde etwas rundlicher, die Augen größer und die Farben gefälliger.

  •